Bewerbungen erwünscht: Dr. Murjahn-Förderpreis 2017


Von:  Bundesverband - Dr. Albert Bill/Christine Marzulla / 22.03.2017 / 14:02 / 300 Tag(e)


Um die Leistungsfähigkeit sowie wegweisende Impulse im Maler- und Lackiererhandwerk zu würdigen, wird der mit 50.000 Euro dotierte „Dr. Murjahn Förderpreis“ auch im Jahr 2017 ausgelobt. Ausgezeichnet werden Akteure des Maler- und Lackiererhandwerks, die sich in besonderem Maße für das Handwerk engagieren oder innovative Ideen umgesetzt haben.


Dies gilt für den Bereich Anwendungstechnik, für betriebliche Konzepte zur Mitarbeiterführung, dem Gesundheits- und Arbeitsschutz oder für Konzepte zur zielgerichteten Kundenansprache. Auch das vorbildliche ehrenamtliche Engagement oder das Wirken in der Gesellschaft insgesamt kann mit dem Förderpreis ausgezeichnet werden. Außergewöhnliche Marketing-Initiativen und Aktivitäten zur qualifizierten Mitarbeitergewinnung sind gleichfalls förderungsfähig.

Die Bewerbungsunterlagen sowie alle weiteren Informationen über Teilnahmeberechtigungen sowie den Förderkategorien stehen online unter:
www.dr-murjahn-foerderpreis.de zur Verfügung. Einfach anfordern, ausfüllen und einsenden.

Kuratorium Dr. Murjahn-Förderpreis
Ursula Blank (Vorsitzende)
Roquetteweg 17
64285 Darmstadt
E-Mail: info@dr-murjahn-foerderpreis.de

Einsendeschluss ist der 31. August 2017.


Alter: 300 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×