Nachwuchskampagne auf der Messe Farbe, Ausbau und Fassade


Von:  LIV Nordrhein / g. gormanns / 29.03.2019 / 12:53 / 77 Tag(e)



  • Reger Besucherandrang herrschte am Messestand des Werde-Maler-Teams
  • Evelyn Klingenberg (l.) wurde zur Auszubildenden des Quartals gekürt.
  • Eines der begehrtesten Fotomotive bei der Messe: Der "Malerthron". Da konnte auch das Projektteam von Werde-Maler nicht widerstehen: Jörg Paschedag (Berlin-Brandenburg), Kerstin Kammann (Projektagentur Die Copiloten), Peter Schuchart (Westfalen), Guido Gormanns (Nordrhein) v.l.n.r.

Am 22. März präsentierten die Innungsverbände Nordrhein, Westfalen und Berlin-Brandenburg ihre gemeinsame Nachwuchskampagne Werde-Maler auf der Farbe, Ausbau und Fassade in Köln.
Bei Kölsch und rheinischem Fingerfood gab es einen regen Austausch rund um die Themen Ausbildung, Nachwuchsgewinnung und Berufsimage. Großes Interesse an der Kampagne zeigten dabei auch Kolleginnen und Kollegen aus anderen Bundesländern.


Für ihr besonderes Engagement wurde Evelyn Klingenberg aus dem Malerbetrieb Füllkrug zur Auszubildenden des Quartals gekürt. Begleitet wurde die Auszeichnung von rund 200 Auszubildenden, die den Geräuchpegel am Messestand kräftig nach oben trieben.


Wer Lust hatte, konnte sich von einem Schnellzeichner ein digitales Portrait anfertigen lassen.
Zudem gab es Gelegenheit, sich über Elektromobilität und Fördermöglichkeiten zu informieren. Die Intitiative Elektromobilität NRW stand dafür als Anprechpartner zur Verfügung.

Weitere Impressionen zu diesem Event gibt es auch unter Werde-Maler.


Alter: 77 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK