Technische Mitteilungen der AZT Automotive GmbH Nr.: 12-2020 Renault Z.E.


Von:  Bundesverband - Dr. Albert Bill / 18.11.2020 / 16:19 / 14 Tag(e)


Mit der Technischen Mitteilung Nr. 12-2020 informiert die AZT Automotive GmbH über die Verfahrensweise bei verunfallten Elektro- / Hybrid-Fahrzeugen mit Brand- und oder Wasserschäden von Renault.


Die TeMi beschreibt spezifische Handlungsanleitungen für Fahrzeuge mit Wasserschäden und führt aus, dass Fahrzeuge bei denen die Batterie und die HV-Bauteile im Wasser standen komplett zu entsorgen sind.

Für Brandschäden werden verschiedene Handlungsanleitungen gegeben, die in Abhängigkeit von der Beschädigung der Batterie zum Tragen kommen. 

Die insgesamt fünf Seiten umfassende Technische Mitteilung ist über das AZT-TeMi- und Reparaturbeispiele-Abonnement erhältlich.

Für interessierte Betrieb ist der Bestellvordruck für die AZT-TeMis und die für AZT-Reparaturbeispiele als Download beigefügt. 

Alter: 14 Tag(e)
Willkommen im Mitgliederportal!
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK